Magier in Earthland


Privates Forum das nur mit der Erlaubniss des Admiatrators benutzt werden darf.
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLoginKalender

Austausch | 
 

 Magier in Earthland

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Keyla
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 20.07.14

BeitragThema: Magier in Earthland   Do Okt 16, 2014 7:36 am

Was ist Magie?

Als Magie bezeichnet man in der Welt von Fairy Tail vor allem zwei Dinge: Die auf angeborenen magischen Kräften basierenden (Kampf-)Fähigkeiten von Menschen (aus Earthland) oder magischen Tieren (wie Exceed) oder Drachen) oder die Leistung, die ein Lacrima oder ein mit einem Lacrima betriebenes Gerät erbringt.

Magie bei Menschen

Alle aus Earthland stammenden Menschen sind in der Lage, Magie zu erlernen, aber nur durchschnittlich 10%, die so genannten Magier, tun das auch. Es gibt sehr viele Formen von Magie. Es gibt sehr seltene Techniken, die verlorenen Magien. Gleichzeitig werden auch ständig neue Methoden entwickelt. Die meisten Magier beherrschen mindestens eine Magie, die ihnen im Kampf gegen Feinde hilft. Wird man Magier, verschmelzen die magische und die Lebensenergie miteinander, sodass man bewusstlos oder todkrank werden kann, wenn einem die Zauberkraft entzogen wird. Verbrauchte Energiereserven füllt ein Magier mit der Zeit automatisch durch die Etherionano in der Luft wieder auf. Die Menschen aus der Parallelwelt Edolas können keine Magie erlernen, weil ihnen keine magischen Kräfte angeboren sind.

Magische Werkzeuge

Nicht-Magier kaufen sich in speziellen Geschäften magische Gegenstände für die verschiedensten Zwecke. Auch die Waffen, mit denen man in Edolas umgehen können muss, um sich Magier nennen zu können, sind magische Gegenstände. Die Gegenstand-Magie ist in beiden Welten eine Art Ersatz für unsere Technik.

Die Magier-Arten

Folgen in den kommenden beiträgen um alles genau zu beschreiben.

Liebe Grüße
Eure Kiriko
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://steckbrief-archiv.forumieren.com
Keyla
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 20.07.14

BeitragThema: Re: Magier in Earthland   Do Okt 16, 2014 7:36 am

Die Dragonslayer
>>Die Geschichte der Dragonslayer<<
Die Dragon Slayer wurden von Drachen grossgezogen und ihnen wurde die heilige Magie der Drachen gelehrt. So gibt es auch verschiedene Drachen mit verschiedenen Kräften. Natsu wurde von Igneel, dem legendären Feuerdrachen, unterrichtet, während Gajeel die Magie des Eisens von Metallicana, dem Eisendrachen, lernte.

Die Drachen behandelten die Menschen wie ihre eigenen Kinder und sie brachten ihnen auch bei, wie man sich im Alltag verhalten soll. Obwohl Natsus Verhalten manchmal mehr als fragwürdig ist! Nichtsdestotrotz verschwanden alle Drachen am 7. Juli X777 spurlos und niemand wusste, wo sie waren. Für die Dragon Slayer brach eine Welt zusammen und sie waren von nun an ganz auf sich alleine gerichtet und mussten sich alleine durch die grosse Welt schlagen.

>>Dragonslayer Techniken<<
Die Dragon Slayer verfügen über Techniken, die wie die eines Drachen wirken. So kann ein Dragon Slayer wie ein Drache brüllen. Wenn Natsu diese Technik anwendet, schiesst ein gigantischer Feuerstrahl aus seinem Mund und wirkt wie das Gebrüll eines wütenden Feuerdrachen. Alle Dragon Slayer verfügen über das Gebrüll des Drachen, nur sind die Auswirkungen bei jedem Magier verschieden.

Schwinden bei einem Kampf die Kräfte von Natsu zum Beispiel rasant schnell, kann er durch die Zufuhr von Feuer wieder an Energie gewinnen. Dies ist bei jedem Dragon Slayer so, nur isst z.B. Gajeel kein Feuer sondern Eisen und Wendy gewinnt durch das Essen von Luft wieder an Stärke.

Jeder Dragon Slayer verfügt über andere Techniken und man darf die Kraft eines solchen Magiers nie unterschätzen! Wenn die Situation brenzlig aussieht und es eher schlecht für einen Dragon Slayer steht, fällt ihm meistens eine Konterattacke ein und das Blatt kann sich rasant schnell wenden.

>>Die Generationen<<
Bei den Dragon Slayer gibt es verschiedene Generationen: die 1. Generation, die 2. Generation und die 3. Generation.

1. Generation
Die erste Generation besteht aus Natsu Dragonil, Gajeel Redfox und Wendy Marvell. Diese wurden von echten Drachen aufgezogen und lernten ihnen die geheime Dragon Slayer-Magie. Die Drachen waren für die Kinder wie echte Eltern und gaben ihnen Unterricht, wie man sich richtig zu verhalten hatte und wie man richtig ass.

2. Generation
Die zweite Generation besteht aus Laxus Dreyar und Cobra. Diese wurden nicht wie die erste Generation von Drachen aufgezogen, sondern bekamen einen Lacrima eingepflanzt. Der Lacrima gab ihnen Dragon Slayer-Kräfte und sie erreichen die letzte Form der Dragon Slayer, den Dragon Force, viel einfacher als die erste Generation.

3. Generation
Die 3. Generation besteht aus den Zwillingsdrachen Sting Eucliffe und Rogue Cheney. Diese wurden zwar auch von echten Drachen aufgezogen, aber ihnen wurde zusätzlich noch einen Lacrima eingepflanzt (wie bei der 2. Generation). Die Dragon Slayer der dritten Generation können beliebig in den Dragon Force-Modus wechseln, was bei der ersten Generation leider nicht der Fall ist.

4. Generation
Die 4. Generation könnte man als inoffizielle Generation bezeichnen. Denn der einzige bekannte Vertreter ist Acnologia. Denn dieser war laut Zeaconis, dem Smaragdrachen einst ein Mensch. Er schlachtete tausende Drachen ab und badete in ihrem Blut. Seine Haut wurde zu Schuppen, seine Zähne wurden spitzer und länger, bis er schlussendlich selber zum Drachen mutierte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://steckbrief-archiv.forumieren.com
Keyla
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 20.07.14

BeitragThema: Re: Magier in Earthland   Do Okt 16, 2014 7:36 am

Godslayer
Die God Slayer-Magie ist eine uralte Form von Magie und wurde dazu erschaffen, um Götter zu töten. Grundsätzlich kann man die God Slayer-Magie mit der Dragon Slayer-Magie vergleichen. Beide sind "Jäger" und sind in der Lage, Götter oder wilde Drachen zu töten. Die God Slayer wurden von den Göttern gelehrt, ähnlich wie die Dragon Slayer ihre Magie von den Drachen lernten.

Die God Slayer-Magie ist auch als eine der Lost Magic bekannt.

((Wir entschuldiggen uns für die fehlende Infomation. Falls wir noch was ergänzen könnten, schickt uns bitte eine PN, Danke))
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://steckbrief-archiv.forumieren.com
Keyla
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 20.07.14

BeitragThema: Re: Magier in Earthland   Do Okt 16, 2014 7:36 am

Stellargeistmagier (Sternengeistmagier)
Allgemeines

Stellargeister sind magische Wesen die mit speziellen Schlüsseln aufgerufen werden können. Nicht jeder Magier kann ein Stellargeist benutzen. Nur sogenannte Stellargeistmagier.

Der Geist und der Magier bilden einen Art Vertrag. Dieser Vertrag ist bindend und es sind auch bestimmte Regeln enthalten, wie und wann der Stellargeist aufgerufen werden darf. Die eigenwillige Aquarius hat bestimmte Tage festgelegt, an denen sie aufgerufen werden darf. Z.B. an einem Montag oder an einem Freitag. Wenn Lucy sie an anderen Tagen heraufbeschwört, wird Aquarius sehr wütend! Auch haben Stellargeister ihren eigenen Kopf. Als Lucy dringend die Hilfe von Aquarius benötigte und diese heraufbeschwören wollte, sagte ihr diese, dass sie nicht aufrufbar sei, da sie für zwei Wochen in den Urlaub mit Scorpio geht.

>>Die Schlüsselarten<<
Es gibt zwei Arten von Stellargeistern. Einmal die wertvollen goldenen Schlüssel; die sogenannten Zodiac-Schlüssel. Diese umfassen die zwölf Tierkreiszeichen (also die Sternzeichen wie Stier oder Löwe) und sind sehr selten. Der Stärkste von ihnen ist Leo, bzw. Loki. Daneben gibt es noch die silbernen Schlüssel, wie Pyxis oder Plue. Diese haben keine besonderen Kräfte und sind auch nicht sonderlich stark. Man kriegt sie in jedem beliebigen Magier-Laden. Doch einen Nachteil haben die silbernen Schlüssel: Sie sind sehr teuer! Plue, der kleine Hund, kostete 19'000 Jewel.

Die Welt der Stellargeister
Wenn Lucy ihre Stellargeister nicht braucht, verweilen diese in einer Art Dimension. Dies ist ihre eine eigene Welt, in der sie leben. Überwacht wird die ganze Welt vom Stellarkönig, einem mächtigen Mann mit einem ebenso mächtigen Schnauz, der aber freundlich gesinnt ist. Die Welt ist sehr schön und im Gegensatz zur wirklichen Welt ist der Himmel dunkel und von zahlreichen Planeten gesäumt.

Als Fairy Tail vor den Großen Magischen Spielen ein dreimonatiges Training am Strand absolvierte, erschien plötzlich ein Stellargeist von Lucy und überbrachte die Botschaft, dass sie alle in die Welt der Stellargeister eingeladen waren. Erfreut von der Einladung nahmen sie sie an und landeten sogleich in der magischen Welt. Überwältigt von der Gastfreundschaft der Geister und dem ebenso gigantischen Mahl, verbrachten sie einen ganzen Tag in der Welt und vergassen sogleich, wofür sie eigentlich hinarbeiteten. Zurück in der Realität erfuhren sie von Virgo, dass bereits drei Monate vergangen sind! Die Zeitunterschiede dieser zwei Welten war so gross! Einen Tag auf der Erde war in der Welt der Stellargeister drei Monate!

>>Die bekannten Stellargeister<<
Aquarius - Wasser
Taurus - Axt
Leo - Kraft des Regulus
Virgo - Erde
Aries - Wolle
Gemini - "Klonen"
Sagittarius - Pfeil und Bogen
Cancer - Scheren
Scorpio - Sand
Capricorn - Menschliche Unterordnung
Plue - keine Magie
Lyra - Musik (Leier)
Horologium - Zeit
Crux - Scannen
Byxis - Kompass
Ophiuchus - unbekannt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://steckbrief-archiv.forumieren.com
Keyla
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 20.07.14

BeitragThema: Re: Magier in Earthland   Do Okt 16, 2014 7:38 am

Goldene Schlüssel:
Aquarius - Tor des Wassermannes
Aries - Tor des Widders
Cancer - Tor des Krebses
Capricorn - Tor des Steinbocks
Gemini - Tor der Zwillinge
Leo/Loki - Tor des Löwen
Libra - Tor der Waage
Pisces - Tor der Fische
Sagittarius - Tor des Schützen
Scorpion - Tor des Skorpions
Tauros - Tor des Stiers
Virgo - Tor der Jungfrau

Silberne Schlüssel:
Caelum
Crux
Horologium
Lyra
Plue
Pyxis

Andere Schlüssel:
Ophiucus - unbekannt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://steckbrief-archiv.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Magier in Earthland   

Nach oben Nach unten
 
Magier in Earthland
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Der verrückte Doc [Masaos Earthland Gegenstück]
» Schloss der Magier
» Skyrim - NRPG
» Mondwolf- Wenn der Mond den Himmel verlässt
» Mondwolf - Wenn der Mond den Himmel verlässt

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Steckbrief Archiv :: Reborn-
Gehe zu: